Verein der Pflege- und Adoptivfamilien e.V.

Systemisches Familienstellen

9:00 - 16:00 Uhr

Tages-Seminar mit Uwe Reißig - in den Vereinsräumen

Eine Gruppe von 15 Erwachsenen, die in verschiedener Weise mit dem Thema der Pflege und Adoption verbunden sind,trafen sich am 07.03.2020 in unseren Vereinsräumen und konnten dort erleben:
- worin die Probleme eines PK mit Mitschülern tatsächlich begründet waren und wie wichtig ein achtsamer Umgang von Lehrern und Betreuern mit den ihnen anvertrauten Kindern ist
- wie eine Erwachsene Frau, die als Neugeborene adoptiert wurde, zu ihrer Kindheit schaut und so Frieden in ihre aktuelle Lebenssituation bringt,
- welches die Ursachen der Diskrepanz zwischen den Erwartungen einer Mutter und ihrer pubertierenden Tochter sind und wie sie aufgelöst werden können.

Es wurden viele lebenspraktische Situationen vorgestellt, diskutiert und auch auf humorvolle Art beleuchtet. Positive Lösungsansätze, die sich hauptsächlich auf wertschätzende Haltungen gegenüber Herkunftssystemen, beteiligten Institutionen, PK und PE begründen, wurden aufgezeigt.

Die Kinder wurden von Marie und Maria gut und liebevoll betreut. Für das leibliche Wohl sorgte Petras Kartoffelgemüsesuppe sowie selbst gebackene Kuchen.

Vielen Dank an Uwe Reißig, wir freuen uns schon auf den nächsten Termin am Sonntag, den 08.11.20