Verein der Pflege- und Adoptivfamilien e.V.

Seminar "traumatisierte Kinder"

Frau Fischer-Götze vom Systemischen Institut Sachsen wird mit den Teilnehmern des Seminars folgende Themen besprechen:

-Grundlagen zur Entstehung von Traumata

-Umgang mit Traumafolgen

-Pädagogik des guten Grundes - Verhalten im Alltag verstehen

-Schutz vor möglichen sekundären Traumatisierungen

 

Die Anreise ist bereits am 12.03.2021 und die Abreise am 14.03.2021 möglich, so das viel Raum und Zeit auch für individuelle Gespräche und Erfahrungsaustausch möglich ist. Für eine qualifizierte Kinderbetreuung für die Zeit des Seminars ist gesorgt.

Eine Voranmeldung ist dringend erforderlich!

Einladungen hierzu sind via Mailverteiler an alle Pflege- und Adoptiveltern versandt. Zugleich werden die Einladungen hierzu über das Jugendamt Chemnitz, den Caritasverband Chemnitz und dem Freundeskreis "Indira Gandhi" an alle Pflege- und Adoptiveltern verteilt.

Die Anmeldungen müssen bis 01.11.2020 verbindlich erfolgt sein.

 

Ein Anmeldeformular können Sie hierherunterladen.