Verein der Pflege- und Adoptivfamilien e.V.

Seminar "traumatisierte Kinder"

20 Teilnehmer haben das online-Seminar besucht. Mich erreichte eine wunderbare Mail, welche ich hier gern teile, weil sie den Erfolg des Seminars gut auf den Punkt bringt.

 

"... nochmals allerherzlichsten Dank für die Organisation des sehr informativen und lehrreichen Seminars gestern. Ich werde nun auf jeden Fall beim JA eine Supervision anfragen (im besten Fall bei Frau Fischer-Götze). Ich habe selten eine so kompetente Dozentin erlebt :-) Die Zeit verging wie im Fluge..."

 

Ich kann versichern, wir bleiben mit dem Systemischen Institut Sachsen und Frau Fischer-Götze im Kontakt und planen gern die nächsten Seminare - hoffentlich ganz bald wieder als Präsenzseminar.

 

Frau Fischer-Götze vom Systemischen Institut Sachsen hat mit uns folgende Themen sehr anschaulich besprochen:

-Grundlagen zur Entstehung von Traumata

-Umgang mit Traumafolgen

-Pädagogik des guten Grundes - Verhalten im Alltag verstehen

-Schutz vor möglichen sekundären Traumatisierungen